Weihnachtsspielen am 19.12.2018

Hallo Ihr Lieben,

Letzten Mittwoch fand unser alljährliches Weihnachtsspielen in der Gertrude statt. Sirkka und ich waren bereits gegen 17:00 Uhr dort und haben alles festlich geschmückt und vorbereitet. Jede von uns hatte eine große Schüssel mit Waffelteig dabei. Dazu gab es Kirschkompott und Puderzucker. Außerdem gab es Christstollen, schön mit Butter bestrichen, Spekulatius, Lebkuchen und natürlich Glühwein mit und ohne Umdrehungen. Binnen kurzer Zeit war der Raum vom köstlichen Duft des Glühweins erfüllt. Sirkka und ich buken die Waffeln im Akkord. Kaum waren welche fertig, waren sie auch schon weg. Wir haben uns aber sehr darüber gefreut, dass es offenbar allen gut geschmeckt hat. Den Abend über waren 45 Mitglieder und Gäste anwesend. Es war also wieder einmal richtig schön voll bei uns. Gespielt wurde selbstverständlich auch. Auf den Fotos könnt ihr sehen, was alles so den Abend über gespielt wurde.

Besonders gefreut haben wir uns darüber, dass der Spieleautor Christian Sauer unserem Verein ein wunderschönes Exemplar seines Spieles Warigin überlassen hat. Wir werden dieses Spiel in Ehren halten und sicherlich oft spielen. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön, lieber Christian.

Am 26. Dezember findet in der Gertrude ein ganz normaler Spieleabend statt. Ihr seid also wieder herzlich willkommen bei uns.

Liebe Grüße von

Sirkka & Ela

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*