RegVor 2020 in Hamburg

Liebe Spielerinnen und Spieler,
am Sonntag, 16.02.2020 um 9:45 Uhr findet in Hamburg wieder die regionale Vorausscheidung für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel statt, wie gewohnt im Rieckhof in Harburg (Rieckhoffstrasse 12, 21073 Hamburg).
 
Wir ihr ja wahrscheinlich längst wisst, werden in diesem Jahr „Der Palast von Alhambra“, „Auf den Spuren von Marco Polo“, „Ganz schön clever“ und „6 nimmt“ gespielt.
 
Anmelden könnt ihr euch über die Seite der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel (www.dmmib.de).

Bisher angemeldet sind 2 Teams:
 
Weyher Würfel II, Weiyhe
FFCP Hamburg, Hamburg

Also, ein paar freie Plätze haben wir noch.
 
Wie bereits die letzten Jahr wollen wir euch auch wieder ein Buffet fürdie Mittagsverpflegung anbieten. Wie in letztem Jahr gilt daher auch diesmal:
 
Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer bringt etwas Leckeres (und möglichst Selbstgemachtes) zu essen mit, wie z.B. herzhafte Salate, Käsespießchen, Himbeercreme, Frikadellen, Räucherlachs, Tomate/Mozzarella, Mangoparfait, leckere Baguettebrote, Pizzahäppchen, Mousse au Chocolat usw., so dass wir dann in der Mittagspause ein besonderes fünftes Spiel spielen können …, nämlich die Schlacht ums kalte Buffet 🙂
 
Bitte bedenkt dabei, dass wir zwar eine kleine Küchenzeile nutzen können, aber keine Koch- oder Warmhaltemöglichkeiten zur Verfügung stehen. Auch spezielles Zubehör (großes Messer, Salatbesteck etc.) solltet ihr bitte dann auch mitbringen. Eine Grundausstattung an Tellern, Tassen Gläsern, Besteck etc. ist aber vorhanden bzw. wird von uns organisiert. Denkt bitte auch daran, eure Leckereien mit einem kleinen Beipackzettel mit den wichtigsten Zutaten zu versehen.
 
Getränke (Kaffee & Tee, Wasser, Säfte, Cola etc.) sowie den ein oder anderen leckeren Kuchen sowie Kekse bieten wir euch als Veranstalter wie im letzten Jahr kostenfrei (aber gegen die Möglichkeit einer Spende) an.
 
Was noch wichtig ist:
 
Das Startgeld von 20 € pro Team sammle ich am Tag des Turniers bei der Anmeldung ein. 
Und denkt bitte daran: Jedes Team ist dafür verantwortlich, dass ein vollständiger und ungezinkter Satz der vier Turnierspiele zur Verfügung steht. Ohne Spiele keine Teilnahme.
 
Auch für sonstige organisatorische Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.
 
Mit verspielten Grüßen,
Karsten
 
Spielkultur Hamburg e.V.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*