Jetzt auch wieder Spieleabende am Freitag

Liebe Mitglieder der Spielkultur, liebe Spielefans, 

ab Mai fallen die letzte Corona-Beschränkungen weg, so dass ihr mittwochs wieder ohne Voranmeldung und Einschränkungen zu unseren Spieleabenden in den Seminarräumen von St. Getrud kommen könnt. Auch Gäste sind dann wieder gerne gesehen (und zahlen 2 € pro Abend). Unsere Spielesammlung wird dann auch wieder zur Verfügung stehen, der Kiosk wird aber erst nach und nach wieder bestückt und angeboten werden können. 

Auch wenn wir (noch) nicht wissen, wann wir die Raumnutzung in St. Gertrud aufgeben müssen, kann dieses jederzeit passieren. Wir sind daher nach wie vor noch auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten und möchten euch bitten, uns bei dieser Suche weiter zu unterstützen.

Am 13. Mai wollen wir unsere Freitags-Spieleabende wieder aufnehmen, und zwar in den Räumlichkeiten des Vereins „Lange aktive bleiben“ (LAB) Treffpunkt St. Georg, Hansaplatz 10, 20099 Hamburg, also ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs. Beginn ist 18:30 Uhr. Zum Auftakt wollen wir auch die eine oder andere organisierte Spielerunde anbieten, so werde ich z.B. eine Einführungsrunde für „Arche Nova“ anbieten. Für Mitglieder und Gäste gelten hier dieselben Bedingungen wie mittwochs in St. Getrud. Eine Spielesammlung und einen Kiosk werden wir leider (noch) nicht vor Ort haben, bitte versorgt euch hier selbst. 

Und dann habe ich noch ein paar Veranstaltungshinweise für euch:

  • Am 01.06.2022 werden wir im großen Seminarraum von St. Gertrud unsere längst überfällige ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins (auch mit der Neuwahl des Vorstandes) durchführen. Hierzu werden die Mitglieder noch eine gesonderte Einladung erhalten.
  • Am 10. / 11.09.2022 heißt es wieder „Stadt, Land spielt“ (https://stadt-land-spielt.de) und wir wollen in diesem Jahr wieder mit dabei sein. Zurzeit überlegen wir noch, welche Räumlichkeiten hierfür am besten in Frage kommen und suchen noch ein paar Leute, die das kleine Spielefest mitorganisieren möchten.
  • Unser großes Spielefest, die Brett, möchten wir in diesem Jahr auch wieder veranstalten, voraussichtlich am ersten Oktober-Wochenende. 

Hier suchen wir für das Orga-Team noch dringend Verstärkung (insb. für die Bereiche Helfer-Orga, Öffentlichkeits- / Pressearbeit, Unterstützung im Bereich Aussteller / Verlage und bei der Orga-Leitung). Bitte meldet euch, wenn ihr daran Interesse habt, damit die Brett in diesem Jahr dann wieder stattfinden kann.

  • Die Spielemesse in Essen wird in diesem Jahr auch wieder stattfinden (06.-09.10.2022). Wir wollen wieder gemeinsam zur Spielemesse fahren und Kai-Ole hat die Mitfahrenden der letzten Jahre hierzu bereits eingeladen, die Konditionen entsprechen denen der letzten Fahrt 2019. Wenn ihr keine E-Mail erhalten habt, aber mitfahren möchtet, dann meldet euch gerne.
  • Die RegVor 2023 soll wieder an den Spieletischen sattfinden, allerdings erst im März (voraussichtlich am 19.03.23). Auch für diese Veranstaltung werden noch ein paar helfende Hände (mit netten Leuten daran) gesucht.

Soweit erst einmal, viel Spaß beim Spielen und bleibt gesund!

Alle Rückmeldungen bitte direkt an mich unter spielkultur-hamburg@email.de

Herzliche und verspielte Grüße

Karsten

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*