Veranstaltungen

Sep
22
Fr
Freitags-Spieleabend @ Sucht- und Wendepunkt e.V.
Sep 22 um 18:30 – 23:30

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Sep
27
Mi
Mittwochs-Spieleabend @ St. Getrud
Sep 27 um 18:00 – 23:00

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Sep
29
Fr
Freitags-Spieleabend @ Sucht- und Wendepunkt e.V.
Sep 29 um 18:30 – 23:30

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Sep
30
Sa
Der große Bring,- & Buy Spieleflohmarkt auf der Brett-Hamburg! @ Gymnasium Rahlstedt
Sep 30 um 11:00 – Okt 1 um 18:00

Die LOGE e.V. und Spielkultur Hamburg e.V.

präsentieren die BRETT-Hamburg

Wann?
Samstag, 30. September 2017
von 11 bis 01 Uhr nachts

und
Sonntag, 01. Oktober 2016
von 10 bis 18 Uhr

Wo?
Gymnasium Rahlstedt
Scharbeutzer Straße 36
(Eingang Heestweg)
22147 Hamburg

Einer der großen Top-High-Lights der kommenden “Brett-Hamburg” wird wieder der „Bring- & Buy Flohmarkt werden. Der Bring- & Buy Flohmarkt ist ein fester Programmpunkt auf der Brett-Hamburg.

Bring- & Buy-Flohmarkt

Es wird ein Bring- & Buy Flohmarkt für eure Spiele stattfinden. Ihr bringt uns EURE Spiele, WIRverkaufen diese für euch zu festgelegten Preisen gegen eine kleine Provision und geben EUCHdann den Erlös.

Euer Vorteil gegenüber E-Bay? Ihr spart die lästige Verpackung und den Transport zur Post sowie die E-Bay Gebühren.

Euer Vorteil als Käufer? Ganz klar, kein Porto und ihr könnt euch das Spiel vorher anschauen, das ihr kaufen möchtet!

Wenn ihr als Verkäufer Interesse an dem Bring,- & Buy Flohmarkt habt, schaut euch bitte die Hinweise unter www.brett-hamburg.de —> Programm an.


Der Bring,- und Buy Flohmarkt der “Brett Hamburg” ist nach dem großen Spieleflohmarkt der “Bremer Spieletage” inzwischen wohl Norddeutschlands größter Gebrauchtmarkt für Brett,- und Gesellschaftsspiele. Mehrere Hundert Spiele haben hier im vergangnen Jahr ein neues Zuhause gefunden und zu Recht hat sich dieser Veranstaltungspunkt inzwischen zu einem der beliebtesten Besuchermagnete der “Brett” entwickelt.


Btw.: Es werden noch BRETT-Helfer gesucht für: Kasse, Spieleausleihe, Flohmarktstand.

Bitte meldet euch bei Interesse auf den Spieleabenden bei Andreas Gedaschko oder sendet eine E-Mail an orga@brett-hamburg.de. Helfer erhalten kostenlosen Eintritt!

Okt
4
Mi
Mittwochs-Spieleabend @ St. Getrud
Okt 4 um 18:00 – 23:00

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Spielwerk-Spieleabend @ Kulturhaus Eppendorf
Okt 4 um 19:00 – 22:00

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet der offene Spielwerk-Spieleabend statt: Alle Spieleautoren und Hobbyspieler, die Lust haben Spiele zu testen, sie aktiv mitzugestalten oder eigene Spielideen weiterentwickeln möchten, sind herzlich eingeladen!

Das Spielwerk Hamburg ist der kreative Knotenpunkt für das Thema Brett- und Kartenspiel in der Hansestadt und dient Spieleautoren und Hobbyspielern als Plattform für den spielerischen Austausch und kreative Zusammenarbeit. Die Autoren und Testspieler arbeiten zusammen an Spiel-Prototypen, um so einzigartige Spielerlebnisse mit Würfel, Karten und Co. zu erschaffen.

Wo?
Kulturhaus Eppendorf (Raum 3)
Julius-Reincke-Stieg 13,
20251 Hamburg.

Wir haben Platz für bis zu 30 Personen.

An den Spielwerk-Spieleabenden hat das hauseigene Bistro für uns geöffnet.


Wann?

Jeden 1. Mittwoch des Monats
von 19:00 – 22:00 Uhr.

Mehr!
Mehr Informationen findet ihr auf

www.spielwerkhamburg.de

Okt
6
Fr
Freitags-Spieleabend @ Sucht- und Wendepunkt e.V.
Okt 6 um 18:30 – 23:30

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Okt
11
Mi
Mittwochs-Spieleabend @ St. Getrud
Okt 11 um 18:00 – 23:00

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Okt
13
Fr
Freitags-Spieleabend @ Sucht- und Wendepunkt e.V.
Okt 13 um 18:30 – 23:30

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.

Okt
18
Mi
Mittwochs-Spieleabend @ St. Getrud
Okt 18 um 18:00 – 23:00

Öffentliche Spieleabende:
Bei Spielkultur Hamburg finden jeden Mittwoch und Freitag unsere Spieleabende statt.

Wann und wo?

Mittwochs:
Von 18 Uhr bis ca. 23 Uhr (wobei wir um 19:30 Uhr eine 2. Startzeit für alle haben, die nicht so früh können) in zwei sehr schönen (großen und hellen) Seminarräumen der ev. Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 8a, 22087 Hamburg (Nähe U-Bahn Uhlandstraße / Mundsburg)

Freitags:
Ab dem 06.01.2017 findet unser zweiter Spieleabend in der Woche jeden Freitag ab 18:30 Uhr in dem Räumen des Vereins Sucht- und Wendepunkt e.V., Koppel 55, 20099 Hamburg (Nähe Hauptbahnhof) statt.

Wer?
Jeder, der gerne spielt (Gäste zahlen 2 €)

Was?
Alle Brett- und Kartenspiele, die gespielt werden wollen. Spiele können gerne mitgebracht werden, wir haben aber auch eine Spielesammlung von ca. 700 Spielen vor Ort (die von Vereinsmitgliedern auch ausgeliehen werden können), außerdem gibt es einen Kiosk für Getränke, Süßigkeiten und kleine Snacks zum Selbstkostenpreis.

Was noch?
Wir veranstalten regelmäßig auch (kleinere) Turniere zu verschiedenen Spielen, Themenspieleabende, organisierte Spielerunden, die große Silvester-Spieleabendfeier, eine gemeinsame Fahrt zur Spielemesse in Essen, Spielen mit Spieleautoren, nehmen an verschiedenen Veranstaltungen teil (z.B. Stadt, Land spielt) und sind Mitorganisatoren der Brett und des Nordcons.

Weitere Infos findet ihr unter www.spielkultur-hamburg.de.