Spieleabend am Mittwoch, den 04.07.2018

Hallo Ihr Lieben,

ab jetzt stelle ich wieder regelmäßig einen Bericht über unseren regelmäßigen Spieleabend ein, bei dem ich dann auch zugegen war. Ich hoffe, dass Ihr damit dann auch Lust bekommt, uns zu besuchen und mit uns zu spielen. Daneben gibt es ja auch immer viel Organisatorisches zu erledigen. Wer weiß, vielleicht erreiche ich damit dann ja auch jemanden von Euch, die/der in dem Bereich etwas übernehmen möchte.

Gestern war es richtig heiß draußen. Es ist typisch für mich, dass ich dann ausgerechnet ein schwarzes Outfit wähle. Im Auto auf der Hinfahrt zum Verein wurde ich dann auch erst einmal richtig „gebraten“. Ich fand das aber sehr schick und daher habe ich auch ein Foto davon beigefügt.

Trotz des schönen Wetters war unser Spieleabend sehr gut besucht. Ich zählte 32 Spieler inklusive Sirkka und mich. Toll war, dass wir beiden auch endlich einmal wieder zum Spielen gekommen sind. Zusammen mit Olivera, Alexandra und Danny spielten Sirkka und ich das Spiel St. Petersburg. Das hat richtig viel Spaß gemacht.

Natürlich hatten wir danach auch wieder etwas zu organisieren, Sirkka und ich. Wir schrieben auf die Brettflyer die Mailanschrift „helfer@brett-hamburg.de“. Das hat den Sinn, mit Hilfe unserer Flyer noch mehr Helfer für die BRETT 2018, die wir gemeinsam mit dem Verein Die Loge e.V. organisieren, zu finden. Vielleicht hat ja auch jemand von Euch Mitlesenden Lust darauf. Das ist ein bißchen Arbeit verbunden mit Vergünstigungen und Goodies und sehr viel Spaß. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch einfach unter der Mailanschrift helfer@brett-hamburg.de. Wir würden uns sehr freuen.

Gespielt wurden gestern außerdem noch Terraforming Mars, Vasco da Gama, Bora Bora, Lords of Hellas, Clans of Caledonia und Troyes.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mittwoch
Eure Ela

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*